Wissenswertes

Warum will mir mein Friseur nach dem Färben eine Spülung aufschwatzen?

Es ist manchmal wirklich nicht leicht zu unterscheiden, ob etwas wirklich nötig ist und Sinn macht, oder nur etwas verkauft werden will.

Um dies in Verbindung mit einer oxidativen Farbbehandlung zu beleuchten, schauen wir uns kurz den Vorgang etwas näher an:

Um das Haar für die Farbpigmente in der gewünschten Farbe vorbereiten zu können, muss die Schuppenschicht, welche wie bei einem Tannenzapfen eng um das Haar geschmiegt liegt, geöffnet werden. Die Schichten quellen auf und stehen ab (alkalischer Vorgang).

Als nächstes können die Farbpigmente durch die geöffnete Schuppenschicht in das Haarinnere dringen , wo sie sich durch das Wasserstoffperoxid zu großen Farbmolekülen entwickeln. Viele von ihnen sind dann zu groß, um das Haar wieder verlassen zu können. Deshalb ist die Farbe so haltbar. Sie sitzen quasi wie im Gefängnis hinter Gittern.

Nun ist die Farbe im Haar.

Doch was ist mit der geöffneten Schuppenschicht??

Diese sollte unbedingt wieder geschlossen werden! Dies erzielt man durch eine Anwendung im pH-Wert- mäßig sauren Bereich . Dies sind Spülungen oder, will man noch mehr Pflegestoffe ins Haar schleusen, Haarkuren.

Sie schließen die Schuppenschicht und das Haar ist gut kämmbar , Glanz entsteht.

Verzichtet man auf das Absäuern, passiert folgendes:

  1. Kleinere Farbmoleküle fallen heraus, die Farbe verblasst sehr schnell
  2. Das Haar ist schwer kämmbar und durch die geöffneten Schuppenschichten verhaken diese sich ineinander beim Kämmen. Das Haar wird schwer geschädigt, reißt oder bricht.
  3. Glanzloses Haar, denn dieser entsteht nur die Reflexion des Lichtes auf einer geschlossenen und intakten Schuppenschicht.

Sie sehen also, manches macht durchaus Sinn 🙂

csm_goldwell_bondpro__packs_group_1852428aef

Regelmäßig werden wir gefragt, ob wir bei Velly auch Olaplex verwenden. Ein Produkt,um das in den letzten Jahren in der Friseurbranche zu Recht ein regelrechter Hype entstanden ist. Und tatsächlich hat unser Team eine Zeit lang Olaplex ausprobiert. Wir sind mittlerweile jedoch auf das vergleichbare Bondpro+ von Goldwell umgestiegen, das Olaplex in nichts nachsteht. Im Gegenteil! Es ist bei gleicher Wirkung – unserer Erfahrung nach – einfacher anzuwenden und spart Ihnen, liebe Kunden, Geld, da bei Bondpro+ im Gegensatz zu Olaplex kein teures Produkt für die Nachbehandlung zu Hause erworben werden muss. Da wir mit Goldwell eng zusammenarbeiten, können wir die Behandlung auch kostengünstiger anbieten. In unserem Salon ist diese haarschützende Anwendung schon ab 11 Euro erhältlich!.

Für diejenigen unter Ihnen, die noch nicht von Olaplex oder Bondpro+ gehört haben, hier eine kleine Zusammenfassung wozu es dient:

BondPro+ von Goldwell schützt und stärkt das Haar während des Blondierungs-, Farb- oder Umformungsservices. Mit dem Ergebnis, dass das Haar geschont wird und fantastisch aussieht!

  • Es revitalisiert das Haar & nährt es intensiv
  • Es stärkt die Haarfasern und unterstützt die Stabilität der Verbindungen im Haar
  • Es verhindert Haarbruch während des alkalischen Services
    und schützt das Haar vor Haarschädigung
  • Das Haar sieht deutlich gesünder aus – bei verbessertem Haargefühl

Erreicht wird diese Wirkung in zwei Schritten:

Im ersten Schritt wird das Schützende Serum zur Blondierung, der Farbmasse oder Dauerwelle hinzugegeben. 

Das Serum dringt dann während des Prozesses in das Haar ein und schützt die Haarfasern von innen heraus. Dem Verlust von Disulfidbrücken wird entgegengewirkt und Haarbruch wird vorgebeugt.

Im zweiten Schritt wird der Nährende Verstärker, eine reichhaltige Intensiv-Pflege, die die Verbindungen im Haar verstärkt, auf das Haar aufgetragen und nach gewisser Zeit ausgespült. Die Haarfasern werden stabilisiert und intensiv genährt.

Unser Angebot für Sie:

Wir bieten Ihnen den Plex-Service von BondPro+ in Verbindung mit Ihrer Dauerwelle, Haarfarbe, Hellerfärbung und ganz besonders mit Ihrer Blondierung an.

Dieser Service kostet Sie bei uns 11 Euro. Werden mehrere Services kombiniert, wie z.B. Ansatzfarbe+ blondierte Strähnen oder 2 Farbtöne , rechnen wir mit 11 Euro pro Service.

Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, ohne die oberen Anwendungen einen Plex- Intensivpflege- Service zu bekommen. Diesen bieten wir Ihnen für rund 11 Euro an und bedarf ca 15-20 Minuten Behandlungsdauer.

Besonders empfehlen würden wir Ihnen dies, wenn Ihr Haar frizzig, strapaziert oder glanzlos wirkt, oder Sie Ihrem Haar einfach mal etwas besonders Gutes gönnen wollen.